6 wochen ferien - oder die etwas andere art sich umzubringen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

steffi und taschi, 2 auf abwegen

http://myblog.de/chaos.kids

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
dienstag 03.10.06

Der ältere mensch der moderne hat vielerlei probleme.der junge mensch der moderne hingegen hat noch mehr probleme. Diese probleme beziehen sich auf die unterschiedlichsten themenbereiche: schule, freizeit, freunde, familie..zweitgenanntes kann besonders in einer phase des lebens ein besonders großes sammelbecken für probleme sein. Die ferien nämlich,unter insidern auch die partyzeit genannt, stellt so manch einen jungen, modernen menschen auf eine harte bewährungsprobe. Hier ist ein teil seines selbst gefordert, das während seiner restlichen zeit des lebens dahin vegitierten. Wir sprechen hier von etwas, das der mensch eig braucht, was aber in einer welt von konsum und erfolg in den schatten gedrängt wurde: Die phantasie, oder auch der erfndungsreichtum genannt.
Selbst die chaos.kids stellen sich an einem tag wie diesem , ein feiertag, die frage:was machen wir heute?
Fakten nach zu urteilen stehen die chancen für die beiden an solch einem tag nicht allzugut.die geschäfte haben geschlossen, die zoos sind zu, ...was also tun..hmm..
wir habens trotzdem geschafft. Die taschi ruft am morgen erstmal die steffi an, um sie dazu zu zwingen mit ihr nach holland zu fahrn, da haben die geschäfte nämlich auch an solchen tagen auf. Die idee verschwindet aber schnell wieder, weil die steffi nicht mag und ein stau den weg ins glück behindert. Die aussichten stehen also schlecht, noch etwas gutes aus dem tag herauszuholen. Dann jedoch wendet sich das blatt der motivation schlagartig, als die steffi anruft und bescheid sagt, dass sie um zwei vorbei kommt und viele dvds mitnimmt...die beiden hocken sich also den ganzen nachmittag hin, gucken nicht allzu spannende filme, machen kissenschlachten und versauen sich gegenseitig die eh schon nicht vorhandenen frisuren. Jaja, auch gammeln kann lustig sein.
Um 19 uhr findet man die beiden dann eine etage tiefer mit ihren eltern an einem tisch, um die sachen für ihre party zu klären...viel bier, viel essen ( ihr kennt uns ja, beides muss sein : P), viele leute und irgendwie auch nen bisschen arbeit wie sie feststellen müssen..aber das macht nix, sowas nehmen wir ja gern in kauf..
den doch nicht so schlechten tag schließen die beiden dann mit ihrem alt bekannten plaudern ab pc ab.
Alles in allem ein doch nicht verschwendeter tag also.

fazit: bier ist teuer, gammeln kann spaß machen, kissen haben harte reißverschlüsse
3.10.06 22:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung